DER BLOG ZUM PODCAST

ERNÄHRUNGSPSYCHOLOGIE LEICHT GEMACHT














26. Februar 2020
Geduld lernen zum Abnehmen

GEDULD LERNEN – DIE AUSDAUER BEIM ABNEHMEN STEIGERN

Geduld ist eine Tugend, oder? In unserer Gesellschaft ist diese Eigenschaft jedoch nicht mehr besonders stark vertreten. Dabei kannst du ohne Ausdauer und Geduld kaum ein langfristiges Ziel erreichen, wie beispielsweise eine Gewichtsabnahme oder eine Ernährungsumstellung. Ich zeige dir, wie […]
19. Februar 2020
Heimliches Essen

HEIMLICHES ESSEN: WENN DU DAS ESSEN VERSTECKEN WILLST

Heimliches Essen ist noch immer ein absolutes Tabuthema. Dabei ist es gerade bei diesem Essverhalten wichtig, offen darüber zu sprechen. Daher informiere ich dich über die Folgen, die heimliches Essen nach sich zieht und gebe Tipps, wie du dieses Ernährungsverhalten […]
12. Februar 2020
Nachts essen: Wenn dein Hunger zum Problem wird

NACHTS ESSEN: WENN DEIN HUNGER ZUM PROBLEM WIRD

Nachts mit Hunger aufzuwachen kann mit der Zeit zu einer ernsthaften Belastung werden. Doch warum signalisiert der Körper Nachts ein Hungergefühl und kannst du effektiv etwas dagegen machen? Ich zeige dir, wie du herausfinden kannst, ob du vom sogenannten Night […]
5. Februar 2020
Ernährung umstellen

DEINE ERNÄHRUNG UMSTELLEN: 4 TIPPS, DAMIT DU IN DIE UMSETZUNG KOMMST

Du möchtest deine Ernährung umstellen, aber es scheitert an der Umsetzung? Damit bist du nicht allein! Ich erkläre dir, warum du oft trotz viel Information und Motivation nicht ins Handeln kommst und zeige dir vier Schritte, wie deine Ernährungsumstellung garantiert […]
4. Februar 2020
Selbstoptimierung – mehr als nur ein Trend?

SELBSTOPTIMIERUNGSWAHN – MEHR ALS NUR EIN TREND

Der Selbstoptimierungswahn kann gefährlich sein. Sehr schnell kann aus dem gesunden Bedürfnis nach Verbesserung eine Sucht werden, die deiner Psyche nicht gut tut. Ich zeige dir, was Selbstoptimierung überhaupt ist, welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringt und wie […]
22. Januar 2020
Angst vor dem Hungergefühl

ANGST VOR DEM HUNGERGEFÜHL

Die Angst vor dem Hungergefühl – ein Phänomen, das ziemlich verbreitet, aber nicht bewusst wahrgenommen wird. Viele Menschen essen häufig mehr als nötig, doch hinterfragen selten, was sich wirklich hinter diesem Essverhalten versteckt. Ich verrate dir, warum die Angst vor […]
15. Januar 2019

WARUM ESSEN WIR EIGENTLICH?

Zwei ganz simple Fragen die du dir stellen solltest: Warum isst du überhaupt und wodurch wird deine Lebensmittelauswahl beeinflusst? Hast du dir darüber schon mal bewusst Gedanken gemacht? Bevor du weiterliest solltest du dir einfach mal 5 Minuten Zeit nehmen […]
13. September 2018

WIE DEIN UMFELD DEIN ERNÄHRUNGSVERHALTEN BEEINFLUSST

Ein gesundes und natürliches Ernährungsverhalten, frei von Heißhungerattacken und übermäßigem Essen ist das Ziel vieler Leute. Doch häufig sieht der Alltag anders aus – wir schlemmen ohne wirklich hungrig zu sein und verurteilen uns anschließend selbst dafür. Doch wie kommt […]
26. September 2017

VERSUCHUNGEN BEIM ABNEHMEN WIDERSTEHEN

Ich liebe es, Pläne zu schmieden: „Ab morgen esse ich nur noch drei Mahlzeiten, möglichst kalorienarm und zwischendurch gibt es nicht.“ Bingo, dann sollte ich ja in drei Monaten schlank und rank sein. Wie schön wäre es doch wäre, wenn […]
2. September 2017

WIE SCHLAFEN DEINE ABNAHME UNTERSTÜTZT

Während du schläfst, finden in deinem Körper sämtliche Regenerations- und Reparaturprozesse statt. Man könnte sagen, dein Akku wird wieder aufgeladen. Dein Körper braucht diese Ruhephase, um wieder fit für den nächsten Tag zu werden. Bekommt der Körper diese Ruhephase nicht, so […]